ITSM ermöglicht,
IT-Prozesse effektiver zu gestalten.

IT Service Management

Services im Fokus der IT

IT Service Management (ITSM) umfasst Maßnahmen und Methoden, die notwendig sind, um die bestmögliche Unterstützung von Geschäftsprozessen durch die IT-Organisation zu erzielen. ITSM beschreibt den Wandel der IT-Abteilungen vom reinen Technologielieferanten hin zu einer kundenorientierten Serviceabteilung.

Die IT-Abteilung kann somit die digitale Transformation im gesamten Unternehmen unterstützen. Entscheidend ist dabei eine integriertes ITSM-Tool, das vielseitig, leistungsstark und einfach Services für Ihr Unternehmen verwalten kann und einen größeren Mehrwert wie Nutzen für die Kunden generiert. 

Im Fokus stehen dabei die Gewährleistung und Kontrolle von IT-Dienstleistungen oder Business Services für die Kunden, mit dem Ziel die Effizienz, Qualität und Wirtschaftlichkeit der jeweiligen IT-Organisation sowie des gesamten Unternehmens zu verbessern.

Dabei wird das IT Service Management von IT Service-Providern mithilfe einer geeigneten Kombination aus Personen, Prozessen und Informationstechnologien realisiert. Als Maßstab für die Qualitätssicherung im ITSM dienen dabei verschiedene Frameworks, wie z.B. ITIL (IT Infrastructure Library).

EASY VISTA

Modernes  ITSM

Für eine erfolgreiche digitale Transformation ist es unerlässlich, dass sich auch das IT Service Management wandelt und sich den ändernden Anforderungen anpasst. Es gilt, die Agilität in den ITSM-Prozessen zu erhöhen und das Nutzererlebnis zu modernisieren.

Modernes ITSM muss unternehmensnah und wirtschaftlich gestaltet sein. Wichtige Merkmale dabei sind eine sehr gute User Experience und zeitgemäße Funktionalitäten wie Drag-and-Drop-Konfiguration, hohe Skalierbarkeit und Low-Code-Customizing. 

Die Benutzerfreundlichkeit kann durch rollenbasierte Apps, Portale und Dashboards deutlich verbessert werden. Als weiteres Kriterium spielen erweiterte Self Help-, Mobilitäts- und Self Service-Funktionen eine entscheidende Rolle, um die User Experience zu steigern und um Wissen effektiver im Unternehmen zu vermitteln.