Unser Lizenzmodell – einfach und skalierbar

SERVICE AUS DEM BAUKASTEN

Viele Anbieter von ITSM-Software erheben ihre Kosten pro Prozess – was die Lizenzgebühren schnell in die Höhe treiben kann, wenn Ihr Unternehmen wächst. Das ungebundene Lizenzmodell von Cherwell enthält bereits sämtliche Programmmodule und Werkzeuge. Sie können so viele Prozesse verwenden, wie Ihr Unternehmen benötigt – ohne zusätzliche Lizenzgebühren.

Für den Zugriff auf das Self-Service-Portal benötigen weder Ihre Kunden eine Lizenz, noch die Cherwell-Administratoren, die das System verwalten.

Cherwell vereint die traditionellen Software-Modelle "on demand" und "on premise". Unterstützt von modernster .Net-Technologie bietet Cherwell eine spezielle Baukasten-Service-Architektur, in der alle Core-Komponenten auf voneinander unabhängigen Systemen betrieben werden können.


"Als wir Cherwell gegründet haben, schränkten viele ITSM-Softwareanbieter die Auswahl an Funktionen bewusst ein und bewarben Merkmale, die eigentlich gar nicht existierten. Ich wollte ein Programm entwickeln, dass wirklich nutzerfreundlich und flexibel sein sollte und bei dem der Anwender die freie Wahl hat.”

Arlen Feldman
Chief Technology Officer

Vielfältige Sourcing-Optionen

  • Sie administrieren und hosten selber und wollen als Dienstleister für Ihr Unternehmen oder für externe Kunden Ihre eigene Service-Cloud aufbauen
  • Sie verwalten Ihre Daten selber, möchten aber den Applikationsserver in einem externen Rechenzentrum fernverwalten lassen
  • Sie setzen auf moderne Cloud-Sourcing-Strategien und komplette Service-on-Demand-Lösungen, mit monatlicher Flat oder Flex Rate, ohne Verwaltungsstress.
SMARTPHONES
IPADS
BROWSER